Call for Entries Vol. 03 ist gestartet!

Ein neues Jahr – eine neue FLUT!



Butter bei die Fische, sag ich, jetzt reden wir mal Tacheles: Klartext sprechen, das will gelernt sein. Oft reden wir hin und her, darüber, darunter, querfeldein um den heißen Brei herum ohne wirklich das auszudrücken, was wir meinen, und sind dann enttäuscht-verwundert-verärgert-empört, wenn wir nicht dort hingelangen, wohin wir uns wünschten. Aber reizt nicht das Unausgesprochene, das Verschattete unsere Lust umso mehr? Gefährliches Terrain betreten wir, wenn wir das eine gegen das andere abwägen, uns zugunsten der schweigsamen Lässigkeit vom Konsens verabschieden. Es bedarf also einer Erkundung des schmalen Grates, der zwischen dem Mut zur Klarheit und dem Vertrauen ins zwischenmenschliche Feingefühl verläuft. Wer in sonstigen Dingen allzu redselig Seemannsgarn spinnt, gerät in erotischen Gefilden rasch ins Schwimmen. So lichten wir nun allen Gefahren zum Trotz unsere Anker, tischen großzügig auf und alle bekommen dabei ihr Fett weg!



Wir starten in die Vorarbeit für FLUT Vol. 03 und bitten euch um Einreichungen.

Weitere Infos findet ihr hier. Einsendeschluss ist Freitag, der 30.4.2021, 23:59 Uhr.

Teilt den Open Call gerne auch mit Interessierten aus eurem Umfeld. Wir freuen uns auf eure Einreichgungen in Bild und Text!


202 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen